Alle Bilder unter "Galerie" im Vollbildmodus

15.03.2019 Mitgliederversammlung

 

Nach den Berichten des 1. und 2. Vorsitzenden Horst Saam und Manfred

Kissel teilten der Sportwart, Jugendwart und Schatzmeister den aktuellen

Stand mit. Nach dem Bericht der Kassenprüfer wurde der Vorstand

einstimmig entlastet.

Der Beschluss zur neuen Satzung und Beitragsanpassung wurde an-

genommen. Bei den Neuwahlen gemäß Satzung wurden alle Ämter, die 

zur Wahl anstanden, mit Ausnahme des 1. Vorsitzenden, teils neu, teils

durch den bisherigen Amtsinhaber wieder besetzt.

Der Haushaltsplan 2019 wurde vorgestellt und die neuen Kassenprüfer

gewählt. 

Bild mit freundlicher Genehmigung Berno Nix

Neujahrsempfang 19.01.2019

 

Ein schöner Neujahrsempfang fand am Samstag in unserem Vereinslokal Olymp statt.

Horst Saam begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder-und innen, darunter auch viele neue Gesichter.

Nach einem kurzen Rückblick auf das vergangene Jahr und einem Ausblick auf das Neue stieß man gemeinsam mit einem Glas Sekt an. Es folgten die Ehrungen und anschließend nahmen alle gerne das hervorragend befüllte Buffett , bereitgestellt von unseren Pächtern an. Man verbrachte noch einige angenehme Stunden miteinander und ließ den Tag gemütlich enden.

Abschlussball 27.10.2018  

 

Mit über 100 Personen war der diesjährige Saisonabschlussball

        gut besucht. Es wurden die 1. und 2. Herrenmannschaft als

        Meister in ihren Klassen sowie 16 Jubilare für 25 bzw. 40 jährige

        Vereinstreue geehrt.

Große Resonanz beim Kinder- und Jugendschleifchenturnier des TC Bürstadt

 

Am Sonntag trafen sich 24 begeisterte jugendliche Tennisspieler- und Spielerinnen des Vereins zum beliebten Schleifchenturnier. Selbst die Kleinsten stellten sich der Herausforderung gegen und mit den Größeren zu spielen.

Der 2. Vorsitzende Manfred Kissel eröffnete den Event mit einer Ansprache.

In seiner Rede begrüßte er alle Teilnehmer /-innen und deren anwesende Fans (Eltern, Geschwister und Großeltern).

Er bedankte sich bei dem Organisationsteam Karin Kohl, Antje Blum, Fernando Vargas, Stefan Faller, Fritz Baierle, Silke Vetter-Kissel, Bärbel Vargas und Petra Schwer (Bericht) ohne deren Einsatz solche Veranstaltungen nicht möglich wären. Dann übergab er das Wort an Fernando Vargas, dem langjährigen Trainer im Verein.

Dieser freute sich richtig über die Anzahl der jugendlichen Spieler und Spielerinnen, die bei den hohen Temperaturen trotzen.

Er betonte, dass diese Schleifchenturnier vor allem dem gemeinsamen Spaß am Tennis diene. Danach erklärte er kurz die Spielregeln und dann ging es auch schon los.

Es wurden mehrere Spiele a 12 Minuten gespielt. Bei jedem Spiel wurden die Paarungen und die Gegner neu gebildet. Beliebt bei den kleinen Spielern war es natürlich, wenn sie mit einem älteren, erfahreren Jugendlichen spielen konnten.

Am Ende jeden Spieles gab es für die Gewinner das begehrten Schleifchen. Nach vier Durchgängen konnten sich Tennisspieler/-innen an dem vorbereiteten Trinken, an Steaks und Würstchen, die von Günther Kohl gegrillt wurden, stärken.

Natürlich gab es auch für die Fans Verpflegung.  Unsere Senioren, die wie immer die Jugend durch Ihre Anwesenheit und Unterstützung fördern, ließen es sich auch schmecken.

 

Es wurden nach der Mittagspause nochmals vier Runden gespielt und am Ende gab es für die verdienten Schleifchen einige Überraschungsgeschenke.

Vielen Dank an die Kuchen- und Salatspender, an alle Helfer- und Helferinnen, die diesen schönen Tag ermöglichten.

Ein großer Dank an unsere aktiven Jugendlichen, die trotz der Hitze erschienen waren und durch ihren Einsatz diese Veranstaltung so toll machten.

 

Ferienspiele 18.07.18